„Havanna Club“: Venezuela am Weg zum Sozialismus des 21. Jahrhunderts (15.4.)

socialismo21Montag, 15. April 2013
19.00 Uhr
im “Havanna Club” der ÖKG (Seisgasse 1, 1040 Wien)

Nach dem Tod des Präsidenten Hugo Chávez Frías sind für den 14. April Neuwahlen in Venezuela angesetzt. Nicolás Maduro ist Kandidat der Bolivarischen Revolution und will das Projekt des „Sozialismus des 21. Jahrhunderts“ fortsetzen. Bei diesem „Havanna Club“ werden wir uns intensiv mit dem Politisches System Venezuelas und den bisherigen Errungenschaften sowie der Zukunft der Bolivarischen Revolution auseinandersetzen. Im Anschluss daran diskutieren wir gemeinsam das Wahlergebnis der Präsidentschaftswahlen und stoßen auf den weiteren Sieg des venezolanischen Volkes an.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s