ÖKG: Rückblick auf die Generalversammlung

OeKG GV 2013Am 2. März 2013 fand im Festsaal des Amtshauses Wieden eine ordentliche Generalversammlung der ÖKG statt. An die 50 Mitglieder und Gäste waren gekommen, um sich über die letzten zwei Jahre ÖKG-Tätigkeit zu informieren und einen neuen Vorstand für die Periode 2013-2015 zu wählen.

Als besondere Gäste und zugleich Teil der ÖKG-Familie konnten wir den kubanischen Botschafter, Juan Carlos Marsán, seine Frau Maiky, die zweite Sekretärin Yahima Martínez und Konsul Armando González sowie weitere Mitarbeiter der kubanischen Botschaft im Festsaal begrüßen. Botschafter Marsán würdigte in seinen Grußworten die jahrzehntelange Solidaritätsarbeit der ÖKG.
Ebenfalls begrüßen konnten wir Bezirksrat Armin Puller, der in seiner Rede die gute Kooperation der Bezirksvertretung Wieden mit der im 4. Bezirk ansässigen ÖKG betonte.

Nach einer kurzen Photopräsentation der zahlreichen Aktivitäten 2011-2013 hob ÖKG-Vorsitzender Michael Wögerer in seinem Rechenschaftsbericht das gute Klima in der Gesellschaft hervor: „Alle aktiven Vorstandsmitglieder haben zu jedem Zeitpunkt der abgelaufenen Periode in einer konstruktiven und freundschaftlichen Art zusammengearbeitet; es hat einfach viel Freude gemacht mit euch zu arbeiten“. Einen besonderen Dank sprach er Hermann Pernerstorfer aus, der nicht nur die Kassierfunktion gewissenhaft erfüllte, sondern auch für das CUBA SI, die Projekte und gemeinsam mit seiner Frau Gerti in vielen anderen Bereichen vollen Einsatz zeigte und damit einen großen Anteil am Erfolg der letzten Jahre hat.
Weiters bedankte er sich für die hervorragende Zusammenarbeit mit dem gesamten Team der kubanischen Botschaft und hob auch die in den letzten Jahren aufgebaute Kooperation mit der venezolanischen Botschaft hervor. Schließlich richtete er seinen Dank an alle Mitglieder, die die Solidaritätsarbeit durch die Bezahlung ihres Mitgliedsbeitrages oder auch aktiv bei den Aktivitäten unterstützen: „Das ist eure ÖKG und in den letzten zwei Jahren hat man gespürt, dass diese nun bald 45 Jahre alte Organisation noch viel auf die Beine stellen kann. Machen wir weiter so!“

Nach dem Bericht des Vorsitzenden, des Kuratoriums, des Kassiers und der Rechnungsprüfung wurde der scheidende Vorstand einstimmig entlastet und in geheimer Wahl ein neuer Vorstand für die Arbeitsperiode 2013-2015 gewählt. Dieser setzt sich wie folgt zusammen:

Vorsitzender: Michael Wögerer
stv. Vorsitzender: Marcus Strohmeier
stv. Vorsitzender: Hermann Pernerstorfer

Schriftführer: Werner Fröhlich
stv. Schriftführer: Ali Kohlbacher

Kassier: Hermann Pernerstorfer
stv. Kassier: Herbert Waloschek

weitere Vorstandsmitglieder:
Eva Aigner, Heinz Gruber, Ronald Jesenko, Brigitte Oftner, Magdalena Pernerstorfer, Carlos Troger, Luis Villarroel

RECHNUNGSPRÜFER:
Luise Fasching, Bernhard Beham

Als neue Kuratoriumsmitglieder wurden Nationalrätin Mag. Christa Muttonen, Boris Ginner (Landesvorsitzender der Sozialistischen Jugend NÖ) und der bisherige Sekretär des Kuratoriums, David Stockinger, einstimmig bestätigt (1).

Im Anschluss an die Präsentation des Wahlergebnisses wurde eine von Kuratoriumsvorsitzenden Prof. Albrecht Konecny erarbeitete Neufassung der Statuten und eine leichte Anpassung der jährlichen Mitgliedsbeiträge und des CUBA-SI-Abos einstimmig beschlossen (2). Danach verabschiedeten die Mitglieder eine Resolution, die die Respektierung der Unabhängigkeit und Souveränität Kubas, die sofortige Rückgabe des US-Flottenstützpunktes Guantánamo, die Aufhebung der völkerrechtswidrigen US-Blockade, ein Ende der weltweiten anti-kubanischen Medienkampagne und die Befreiung der „Cuban Five“, der fünf aus politischen Gründen in den USA inhaftierten Kubaner, fordert.

Die erfolgreiche Generalversammlung fand in gemütlicher Atmosphäre im nahegelegenen „Havanna Club“ ihren gemeinsamen und feierlichen Abschluss.

(1) Kuratorium der ÖKG:
Vorsitzender: Prof. Albrecht K. Konecny ; Stellvertreterin: LAbg. Mag. Karin Scheele
Weitere Kuratoriumsmitglieder: LH-Stv. Josef Ackerl, DI Adolf Andel, Abg.z.NR Mag. Petra Bayr, Dr. Herbert Berger, BM a.D. Karl Blecha, Boris Ginner, BM a.D. Dr. Hilde Hawlicek, Univ.Prof. Mag. Dr. Karl Ille, BM a.D. Dr. Peter Jankowitsch, Dr. Ulrike Jenni, Mag. Sonja Kothe, Mag. Sonja Krajasits, BM a.D. Erwin Lanc, Abg. z. NR Mag. Christa Muttonen, Abg. z. NR a.D. Ing. Ernst Nedwed, Dr. Roland Paukner, Mag.arch. Hugo Potyka, Maximilian Reiss, GR DI Rudolf Schicker, Botschafter i.R. Dr. Johannes Skriwan, Mag. Peter Stanja, Sylvia Unterrader, David Stockinger

(2) Mitglieder, die die neuen Statuten zugeschickt bekommen wollen, können sie bei uns anfordern. Wir schicken sie per Mail oder per Post gerne zu.

Siehe auch: Grußbotschaft des ICAP an die Generalversammlung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s