Venezuela nach den Wahlen – Live-Ticker von amerika21

Aktuelle Entwicklungen nach den Wahlen in Venezuela im Live-Ticker von amerika21.dea21

Mo, 23:53 h ++ Um 16:51 (Ortszeit) hat die Vorsitzende des nationalen Wahlrates, Tibisay Lucena, den Kandidaten der Sozialistischen Partei (PSUV), Nicolás Maduro offziell zum Sieger der Wahlen erklärt. Demnach habe Maduro 7.563.747 Stimmen und damit 50,75 Prozent der Stimmen erhalten.

Di, 08:41 h ++ In der Nacht zum Dienstag ist es in Caracas zu zahlreichen Übergriffen auf Einrichtungen gekommen, die der Regierung nahestehen. Auch Medien wurden zum Ziel der Angriffe oppositioneller Aktivisten. Nach Berichten von Augenzeugen wurden medizinische Versorgungszentren, sogenannte CDI, und staatlich subventionierte Supermärkte der Mercal-Kette attackiert.

Di, 11:05 h ++Bei einer Pressekonferenz am Dienstag Abend hat Nicolás Maduro angekündigt, dass seine Vereidigung als Präsident am kommenden Freitag stattfinden wird. Er rief die Bevölkerung zur Teilnahme mit „einer großen Mobilisierung des Volkes, der Liebe und des Friedens in Caracas“ auf. „Ich möchte den Eid vor Millionen ablegen“, sagte Maduro vor Medienvertretern aus dem In-und Ausland. Nach der Vereidigung werde der Jahrestag der Unabhängigkeitserklärung mit einer Parade in Caracas gefeiert, so Maduro weiter.

Live-Ticker zu den Wahlen in Venezuela (amerika21.de)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s