„Havanna Club“: Reiseland Kuba – Guantánamo

cuba_destination_map_guantanamoMontag, 17. Februar 2014, 19 Uhr
Seisgasse 1, 1040 Wien
(U1 Hauptbahnhof/Südtirolerplatz bzw. 13A Rainergasse)

Guantánamo – gibt man diesen Namen in „google“ ein und klickt auf Bildersuche, dann bekommt man als Ergebnis fast ausschließlich erschreckende Fotos von gefolterten und gequälten Menschen in einem illegalen Gefängnis der USA auf einem illegitim besetzten US-Militärstützpunkt im Osten Kubas.

Dass Guantánamo jedoch auch der Name der östlichsten Provinz Kubas und ihrer gleichlautenden Hauptstadt ist, wissen nur wenige Leute. Hermann Pernerstorfer, stv. Vorsitzender der ÖKG und erfahrener Kuba-Reisender, bringt uns an diesem Abend das Land zwischen den Flüssen („Tierra entre Ríos“) näher, in dem sich auch die älteste Stadt Kubas (Baracoa) befindet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s