Kuba hat neuen Wirtschaftsminister

marino-murilloHavanna – Marino Murillo ist neuer kubanischer Wirtschaftsminister. Der Ökonom, der das Amt bereits von 2009 bis 2011 bekleidet hatte, bleibt gleichzeitig Chef der für die Umsetzung der »Aktualisierung« des kubanischen Wirtschaftssystems zuständigen Kommission. Das geht aus einer in der Parteizeitung Granma veröffentlichten Mitteilung hervor. Murillo löst Adel Yzquierdo Rodríguez ab, der als sein Stellvertreter im Ministerium bleiben wird.

Quelle: junge Welt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s