Internationale Messe „FIHAV 2014“ in Kuba eröffnet

ferea_havannaHavanna (Granma) – In der kubanischen Hauptstadt hat am Wochenende die 32. Internationale Messe von Havanna (FIHAV 2014) eröffnet. Auf der Messe sind unter anderem Unternehmen aus dem Rohstoffsektor, aus den Bereichen Energieversorgung, Umwelttechnik und Raffinerien sowie Medizintechnik, Pharmazeutika und Computer-Technik vertreten.

Nach Angaben des kubanischen Ministers für Außenhandel und Auslandsinvestitionen, Rodrigo Malmierca, ist dies die größte Messe der vergangenen zwölf Jahre. In seiner Eigenschaft als Präsident ihres Organisationskomitees hob er die Anwesenheit von Tausenden Unternehmern aus etwa 60 Ländern auf einer Ausstellungsfläche von rund 18.500 Quadratmetern hervor. Dies sei Beweis für das Prestige und das Vertrauen, die das Event unter den Partnern Kubas gewonnen haben. Die größte Handelsmesse der Insel sei der Werbung für Auslandsinvestitionen gewidmet, da man von der wichtigen Rolle überzeugt sei, die ausländisches Kapital in der Entwicklung der Nationalökonomie einnehme, so Malmierca weiter.

Weiterlesen auf amerika21.de

Siehe auch: Nationale Industrie fördert ausländische Investitionsmöglichkeiten (Granma)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s