Kuba halbiert Preise für Internetzugang bis April

Cuba heute

Bildschirmfoto 2015-02-19 um 00.18.45 Internet zum halben Preis – bis zum 10. April (Quelle: ETECSA)

Seit dem 10. Februar können Internetnutzer in Kuba von einem Sonderangebot der staatlichen Telekommunikationsgesellschaft Gebrauch machen. Die Preise für eine Stunde Netzzugang in den Internetcafés des Landes werden bis zum 10. April halbiert, wobei bis zu diesem Datum aufgeladene Guthabenkonten mindestens ein Jahr darüber hinaus gültig sind.

Eine Stunde Internetzugang kostet in den Einrichtungen der kubanischen Telekom normalerweise 4,50 CUC. Durch das neue Angebot können dem Guthaben eine Stunde und sieben Minuten für lediglich 2,50 CUC hinzugefügt werden. Für 5 CUC erhält man nun 2 Stunden und 13 Minuten Internet, während man für einen CUC im Rahmen des Sonderangebots immerhin 27 Minuten im Netz verbringen kann.

Auch die Preise für den Zugang zum kubanischen Intranet wurden entsprechend reduziert. Für einen CUC vergibt der Anbieter ETECSA nun 3 Stunden und 20 Minuten Intranetzugang oder eine Stunde und 20 Minuten…

Ursprünglichen Post anzeigen 101 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s