28.9.: „Havanna Club“-Filmabend: „Che – El Argentino“ von Steven Soderbergh

Che_El_argentino-755229555-largeMontag, 28. September 2015, 19 Uhr
im “Havanna Club” der ÖKG
(Seisgasse 1, 1040 Wien, U1 Hauptbahnhof/13A Rainergasse)

„Che – El Argentino“

Der erste Teil des insgesamt vierstündigen Che-Opus von Regisseur Steven Soderbergh, erzählt vom Kampf des Arztes Ernesto „Che“ Guevara (Benicio del Toro) und Fidel Castros in Kuba gegen das Batista-Regime. Gemeinsam mit anderen kubanischen Revolutionären bahnen sich die beiden 1956 von Mexiko per Schiff den Weg nach Kuba. Innerhalb von zwei Jahren gelingt es ihnen, eine derart schlagkräftige Guerilla-Armee zu mobilisieren, dass sie das von den USA unterstützte Regime absetzen können.

Regie: Steven Soderbergh / Jahr: 2008 /
Dauer: 134 Minuten / Deutsche Fassung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s